Erlesene Freuden
Adlerstein Verlag
kontakt@adlerstein.de
Die Freude des Christen
von Walter Kardinal Kasper
Bestell.-Nr.: 031801
240 Seiten, € 20,00
Evangelii gaudium
von Papst Franziskus
ISBN: 978-3-945462-3-00
144 Seiten, € 16,99

Das Reich Gottes macht das Leben zur Festfreude

(aus Ralph Luther: "Neutestamentliches Wörterbuch", GTB Siebenstein)

"Was für eine Freude die Gottesherrschaft mit sich bringt, schildern uns die Evangelien mit den leuchtenden Farben des orientalischen Lebens. Wir müssen uns in die Welt des palästinischen Bauern versetzen, um mitempfinden zu können, was es für ihn bedeutet, wenn er einmal gastlich aufgenommen wird und bei dieser Gelegenheit das lange bereitgehaltene Kalb zubereitet wird; das Reich Gottes ist gleich einem Gastmahl, wo das Beste geboten wird, um die Gäste zu erfreuen; - welch ein Glanz hat noch heute in Palästina die Hochzeit! Geht es sonst beim Landmann kärglich her und muss er nicht selten darben, das eine Mal zur zur Hochzeit will er sich schadlos halten; hier soll alles Gute in Hülle und Fülle sein, hier darf an keiner Stelle die Misere des Alltags durchschimmern.

Das Reich Gottes bringt die Festfreude, die alles überstrahlt.

Der Orientale hat eine angeborene tiefgehende Vorliebe für Kleinodien und Kostbarkeiten. Ein seltener Edelstein, eine Filigranarbeit sind ein Anblick, die sein Herz mächtig schlagen macht. Welch atemberaubendes Erleben, wenn ein Mann im Gleichnis nach langem Suchen auf eine unerhört kostbare Perle stößt! In diesem Augenblick sind alle beschwerlichen Fahrten, ist alles mühevolle Suchen in staubigen Basaren vergessen. Wer auf das Reich Gottes stößt, erlebt die unsagbare Freude des Findens, die alle Kämpfe und Erdennöte vergessen macht.


"Was ist eigentlich Freude?"

Ein Gastbeitrag von Walter Kardinal Kasper aus der ZEIT Nr. 10/2018.

Siehe auch X (anklicken)


Die Freude des Christen

von Walter Kardinal Kasper


Zur Freude berufen

von Walter Kardinal Kasper


Evangelii gaudium

von Papst Franziskus


Die Freude der Liebe

von Papst Franziskus


Seid fröhlich in der Hoffnung

von Walter Kardinal Kasper


Sollt ich meinem Gott nicht singen, sollt ich ihm nicht fröhlich sein?

von Wilfried Nill


Königskinderland - Das Hohelied der Fröhlichkeit

von Hans-Jürgen Sträter